Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Mini Aussie sucht Halter(in)

Mini Aussie sucht Halter(in)

Mini-Australien Shepard sucht Platz für immer

Schweren Herzens suchen wir ein neues Zuhause für unseren Mini-Aussie-Rüden. Er ist geboren 12/19, ist unkastriert, kerngesund und bringt MASCE-Papiere aus einer deutschen Zucht mit. Mit einer ungefähren Schulterhöhe von 50cm ist er ein großer Mini bzw. ein kleiner Standard in der Farbe Blue Merle (MDR-1 Test: frei). Er ist frisch gegen die üblichen Infektionskrankheiten geimpft und ist auch gechippt. Krankheiten sind nicht bekannt.

Er verfügt über einen guten Alltags-Grundgehorsam mit allen wichtigen Signalen, ist draußen sehr gut abrufbar und hat in Begegnungen mit anderen Hunden in der Regel keinerlei Probleme. Er ist jagdlich nicht motiviert und springt auch nicht auf Bewegungsreize (Jogger, Fahrradfahrer usw.) an. Auch laute Geräusche wie Feuerwerk oder Baustellen stören ihn nicht. Autofahren kennt er und fährt problemlos mit. Über begrenzte Zeiträume bleibt er alleine – derzeit darf er mit an die Arbeitsstelle von Frauchen, wo er sich ruhig verhält.
Katzen kennt er ein wenig (hier ist er neugierig bis zurückhaltend), jedoch noch nicht im eigenen Haushalt.
Wenn er Vertrauen gefasst hat, kuschelt er sehr gerne.

Leider zeigt er immer wieder im heimischen Umfeld problematisches Verhalten hinsichtlich Ressourcenverteidigung (hier oftmals auf Menschen bezogen) und geht dann auch mit Schnappen nach vorne. Bei diesen Vorfällen traten leichte Verletzungen auf. Da er dieses Verhalten recht unvorhersehbar zeigt, ist ein passendes Training schwierig. Zudem haben wir 2 Kinder im Haushalt, wodurch die Problematik für uns noch heikler wird. Wir sind uns sicher, dass dies mit gutem Training und ausreichend Zeit gut in den Griff zu bekommen sein wird – leider können wir dies hier bei uns nicht leisten. Vor allem zur Sicherheit unserer Kinder haben wir uns daher entschlossen, für ihn ein neues, kompetentes und liebevolles Zuhause zu suchen, in dem er Sicherheit, Zuneigung und ein klares Regelwerk im Idealfall für den Rest seines noch jungen Lebens findet, damit er sein an sich ausgeglichenes und freundliches Wesen voll zur Geltung bringen kann. 

Wir wünschen uns ein Zuhause, das sich seiner Schwierigkeiten bewusst ist und ihn trotzdem liebevoll aufnimmt. Wie jeder Australien Shepard würde er sich über eine Aufgabe, die ihm körperliche wie auch geistige Auslastung bietet, freuen!
Ideal wäre ein Zuhause mit 1-2 Erwachsenen ohne zu viel Trubel, so dass er nicht das Gefühl bekommt, etwas regeln oder kontrollieren zu müssen.

Ein vorheriges Kennenlernen ist unabdingbar.

Unsere Preisvorstellung für eine Schutzgebühr liegt bei € 700,00

Wir freuen uns auf ernsthafte Anfragen unter Tel. Nr. 03691-888522 (Hundeschule Gut Hütschhof, Ansprechpartner: Frau Stelter)

Zurück

Copyright © 2024 by Hundeschule-Hütschhof | Letzte Aktualisierung: 18. März 2024